Demonstrationsprojekte

Wasserstoffmobilität

Wasserstoffinfrastruktur für Busse und Leichtfahrzeugflotten sowie für die Öffentlichkeit zugängige Tankstellen.

hydrogen mobility

Autonome Anlagen-Backups

AREVA H2Gen ist Mitglied eines europäischen Konsortiums zur Entwicklung eines Generators, der vollständig auf erneuerbaren Energien basiert und erhebliche Unabhängigkeit für netzunabhängige Telekommunikationsanlagen bietet.

hydrogen mobility

Speicherung von erneuerbaren Energien

AREVA H2Gen ist an Projekten beteiligt, in denen erarbeitet wird, wie ein Wasserstoffgeschäftsmodell aufgebaut werden kann, damit erneuerbare Energien gelagert und „unerwartete“ elektrische Produktionen taxiert werden können.

hydrogen mobility

Forschungsprojekte

Die Forschungsaktivitäten von AREVA H2Gen fallen unter die französischen Forschungssteuererleichterungen (CIR). In Hinblick auf Zukunftsmärkte und das Verbessern von Technologien und Lösungen arbeiten wir an der Entwicklung von :

Hochdruck-PEM-Elektrolyseuren
Hohen Produktionskapazitäten einer PEM Stackeinheit von 1 MW / 200 Nm3/h